Startseite

CH Teddy

Nachwuchs

Abgabe

Verpaarungen

Mitbewohner

Unsere Farm

Schimmel

Awards

Kontakt  

Über Mich

Links

Linkhitliste

Impressum 

Disclaimer

 

        

Unsere neue Errungenschaft---eine Voliere für meine Wellensittiche
Neubau des Kaninchenstalls
Heuernte und tägliche Wiesenernte
Umbau des Böckchenhauses
Im ehemaligen Böckchenhaus war der Freilauf nach hinten.
Jetzt haben wir die Stallung auf Beton gesetzt und nach hinten gestellt.
Vorne kommt noch ein gesicherter Freilauf mit Dach
Das neue Meerihaus, die "Villa Cobayo" (heißt Meerschweinchen)

 die Rückwand steht schon

 es darf nur noch nicht regnen

 fleißige Helfer beim Dachbau

 die erste Seite des Daches ist schon verbrettert

Jetzt noch Dachpappe drauf und dann fertig

 und nun zum Innenausbau

Das sind zwei Boxen

Außenansicht / 1 Box hat 1,65 x 0,80

Innenansicht
Die Bodenlauffläche beträgt 3,40 x 2,00 Meter

 nun noch den Freilauf

Innenansicht

Villa Heinrich von außen,
rechts daneben  ein Freilauf für die Meeris

Hier der erhöhte Freilauf von der Villa Heinrich
die Villa Heinrich dient jetzt als Rentnerstall

Das  Meerihaus   Villa Heinrich

Platz für 2 Gruppen 

auf dem Boden der große Auslauf

Villa Puntico    das Haus für Verpaarungen
daneben die Voliere mit Kanarienvögel

Die Villa Puntico innen und Außenansicht
auf der anderen Seite ist das gleiche noch einmal

wir auf unsere Terrasse beim Essen

 einer der Verpaarungsställe obere Etage

untere Etage

Sommerfreiläufe für zwei Verpaarungen

Sharija

unser kleiner Weiher

mit den Schneckenenten Cäsar und Kleopatra

kleine Weiher im Sommer

Richtung Kaninchenställe

Weiher und die Kaninchenställe

unsere Hütte Vorderansicht

Wenn man durch die Hütte durchgeht gelangt man in den zweiten Garten. Das tut übrigens auch unser Pferd. Es geht von eínem Garten in den anderen. Wenn wir auf der Terrasse Kaffeetrinken stellt sie sich auch dazu und döst.

Links der Blick von der hinteren Hüttentür auf den großen See.

 

oben Winter, unten Sommer

 

vom See nach rechts zur Pferdekoppel

Sandkoppel

 der neue Durchgang

die neue Ziegelmauer aus alten Ziegeln. Die Terrasse (Steine sind schon da) wird im Frühjahr angelegt.

hier geht unsere Sharija durch von einem Garten in den anderen (nicht mehr durch die Hütte)

Links vor Beginn des Terassenbaus

Fleißige Helfer

fast fertig

 unsere Frühstücksterrasse.